Herzlich Willkommen auf den Seiten des Leipziger Ausbildungsinstitutes für psychologische Psychotherapie (LAP GmbH)!

 

Das LAP hat beim Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz einen Antrag auf Anerkennung als Ausbildungsstätte für Psychologische Psychotherapeuten gestellt und möchte ab April 2014 die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie anbieten.

Im Rahmen der Ausbildung werden alle notwendigen Voraussetzungen vermittelt, um die staatliche Prüfung gem. §§ 5 und 8 Psychotherapeutengesetz (PsychThG) absolvieren zu können. Mit der erfolgreich absolvierten Prüfung wird die Approbation als Psychologischer Psychotherapeut gem. § 2 PsychThG erteilt.

Das Ausbildungsinstitut steht unter der Leitung von Frau Prof. C. Exner (Universität Leipzig) und die Ausbildung wird in enger Kooperation mit der Universität Leipzig durchgeführt.
Die enge Zusammenarbeit mit der Universität Leipzig bietet verschiedene Vorteile: Die theoretische und praktische Ausbildung erfolgt in enger Abstimmung mit den Inhalten des Psychologiestudiums. Auf diese Weise wird eine unnötige Wiederholung von Theorie vermieden und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse können direkt in die Ausbildung einfließen. Zudem wird die gleichzeitige Absolvierung einer wissenschaftlichen Promotion neben der Psychotherapieausbildung besonders gewünscht und unterstützt.